Das war cool – Serie: Finnisches Wintermärchen am Saimaa (Teil 10/10)

Vermieter Jukka. © Foto: Christian Rödel, BU: Stefan Pribnow

Imatra, Saimaa, Finnland (MaDeRe). Anschließend genießen wir wieder den Kontrast zwischen Eiskonzert und Waldesstille. Die entspannenden Tage in selbstgewählter Einsamkeit fließen nur so dahin, denn der Terminkalender ist nach wie vor voll: ausschlafen, lange frühstücken, Kaminholz auffüllen, Schnee-Wanderung auf dem Weg rund um die Halbinsel, wobei man auch auf tierische Spuren von Wolf, Luchs und…

Dieser Inhalt ist nur für Abonnementen von MaDeRe.
Anmelden Registrieren