Entdeckungsreise per Schiff – Serie: Wege zum Wein (Teil 3/8)

345
Burgenlandschaft an der Rheinroute bei Bingen. © Foto/BU: Dr. Bernd Kregel, Aufnahme: Rhein, Mosel, August 2021

Bingen, Deutschland (MaDeRe). Noch heute hilft ein Weinführer mit seinem Namen den Besuchern der Region, sich vor allem vom Riesling aus den unterschiedlichsten Lagen und Anbaugebieten kulinarisch verwöhnen lassen. Eine Entdeckungsreise auf einem Fluss-Kreuzfahrtschaff wie der Nicko Spirit macht’s möglich. Bei bemerkenswerter Länge überwindet es die Engpässe und Schleusenanlagen von Mittelrhein und Mosel.

In Bingen hat für kurze Zeit der „Vater Rhein“ in Menschengestalt sein Bett verlassen. Dabei ist es dieses Mal nicht das Hochwasser, sondern vielmehr die Absicht, seine Zuhörer an den Geheimnissen seiner Geschichte teilhaben zu lassen. Seit jenen Zeiten, als er die Tage noch gleichzeitig in mehreren Betten verbrachte und dabei mit ansehen musste, wie Treidler, nicht selten mit eigener Muskelkraft, die Lastkähne stromaufwärts bewegten.

Fotoreportage

Siehe auch die Fotoreportage: Unterwegs zum Wein von Dr. Bernd Kregel.