Xanten und seine Helden – Kulturelle Glanzpunkte in der rheinischen Provinz

999
© Foto: Dr. Bernd Kregel

Xanten, Nordrhein-Westfalen, Deutschland (MaDeRe). Überrascht stößt der Besucher des Niederrheins auf die Aushängeschilder einer bewegten Geschichte. „Nordrhein-Sibirien“ sagen die Kölner und meinen damit die Landschaft irgendwo hinter Düsseldorf, „in der selbst die Kühe den weiten Blick üben“. Der rheinische Humor, das ist kein Geheimnis, lebt vor allem vom Vorurteil. Und dient besonders während der fünften…

Dieser Inhalt ist nur für Abonnementen von MaDeRe.
Anmelden Registrieren
Vorheriger ArtikelDie kalten Füße der Shaolin-Mönche – Winterromantik in den Kitzbüheler Alpen
Nächster ArtikelFeierlaune an der Adria – Riminis Wandel zur Wellness-Hauptstadt