Tempel, Tee & Traditionen in Sri Lanka

1237
© Foto: Sonja Schön

Kandy, Sri Lanka (MaDeRe). Tee trinken ist eine angenehme und gesunde Alternative zum übermäßigen Konsum von Kaffee, Fruchtsäften und Softdrinks. Wer wissen möchte, wo er herkommt, sollte nach Sri Lanka fahren. Dort ist alles „very british“ – das Wetter, der Tee und die Architektur. Hoch im Bergland machten die Engländer schon im vorletzten Jahrhundert Sommerfrische….

Dieser Inhalt ist nur für Abonnementen von MaDeRe.
Anmelden Registrieren
Vorheriger ArtikelStickkurse im Lindner Parkhotel; Spa in Oberstaufen: Entspannung und Entschleunigung auf Allgäuer Art
Nächster ArtikelLogenplatz im Whisky-Himmel – Mit dem „Royal Scotsman“ durch die Highlands