So schön wie damals – Serie: Lob der Langsamkeit auf MS Sans Souci (Teil 20/24)

62
Filigran von zwei Seglern im Sonnenaufgang. © Foto/BU: Dr. Peer Schmidt-Walther, 2017

Barhöft, Deutschland (MaDeRe). Im Restaurant hat man beim Frühstück das Gefühl, halb im Wasser zu sitzen. Die Fensterunterkante des Restaurants schließt genau mit der Wasseroberfläche ab. Wenn dann noch frisch gefangener und gebratener Hering serviert wird und die Angler einem aus ihren Booten auf den Teller sehen, könnte man meinen: aus dem Sund direkt auf…

Dieser Inhalt ist nur für Abonnementen von MaDeRe.
Anmelden Registrieren