Fotoreportage: San Leo auf dem Mons feretri

66
Festungsanlage San Leo. © Foto/BU: Dr. Bernd Kregel, Aufnahme: San Leo, 4.7.2015

San Leo, Provinz Rimini, Emilia-Romagna, talien (MaDeRe). San Leo scheint ein kleine kleine Kommune auf einem Klotz. Doch die rund 2.800 Einwohner zählende Gemeinde in der Provinz Rimini in der Region Emilia-Romagna ist Mitglied in der Vereinigung der schönsten Orte Italiens: I borghi più belli d’Italia. Sehen Sie selbst! Die Festung von San Leo. Quelle:…

Dieser Inhalt ist nur für Abonnementen von MaDeRe.
Anmelden Registrieren
Vorheriger ArtikelFotoreportage: Bunte Bilder aus Rimini
Nächster ArtikelBond, James Bond oder ein Agent und die Schlossfestspiele – Serie: Sonne über Regensburg (Teil 1/9)