Start Europa Hohe Berge, flache Wohnmobilstellplätze – Zum Buch „Die besten Wohnmobilstellplätze Österreich“ von...

Hohe Berge, flache Wohnmobilstellplätze – Zum Buch „Die besten Wohnmobilstellplätze Österreich“ von Torsten Berning

145
0
Teilen
"Die besten Wohnmobilstellplätze Österreich. Außergewöhnliche Orte für den perfekten Urlaub auf vier Rädern" von Torsten Berning. © Bruckmann

Berlin, Deutschland (MaDeRe). Im Grunde genommen lädt Torsten Berning mit sienem Buch „Die besten Wohmobilstellplätze Österreich“, das der Bruckmann-Verlag druckfrisch vorlegte, zu außergewöhnlichen Orten in der Alpenrepublik für den perfekten Urlaub auf vier Rädern ein.

Dass mit vier Rädern kein Kinderwagen gemeint ist, sondern ein Wohnmobil, das verrät bereits das Bild auf dem Titel. Ein hoher Berg, ein solider Gasthof und ein flottes Reisemobil auf einem flachen Stellplatz sind zu sehen und über allem weißblauer Himmel. Das Bild auf dem Buchdeckel sagt mehr als tausend Worte es könnten. Das Frontfoto wie auch die Bilder im Innenteil seien laut Verlag vom Autor. Sie sind solide, aber nichts besonderes. Das gilt auch für den Text. Berning ist weder ein famoser Fotograf, noch eine Edelfeder. Für schlichte Leser reichen schlichte Autoren. Berning scheint einer dieser PR-Onkel zu sein, die nichtssagende sowie nette Inhalt verabreichen. Das Buch ist Wohlfühlschreiberei ohne Wehtun von einem Blödblogger und Beeinflusser. Mit Journalismus, geschweige denn kritischem Journalismus, hat das nichts zu tun.

Der reich bebilderte Stellplatzführer über 160 Seiten gliedert sich nach einem Inhaltsverzeichnis und Vorwort in Tirol, Salzburg, Osttirol, Kärnten, Steiermark, Wien, Burgenland, Niederösterreich, Oberösterreich und Voralberg. Reiseinformationen über ein Dutzend Seien sowie ein zweiseitiges Register schließen sich dem an. Ein Nachwort sowie das Impressum beenden das Buch.

Zu den netten Stellplatzbeschreibungen gesellen sich nette Reisehinweise. Außerdem gibt der Autor nützliche Informationen, Kontakt- und GPS-Daten. Für alle, die keine Ahnung von den Wohnmobilstellplätzen in Österreich und dem drumherum haben und also Anfänger sind, ist Bernings Werk daher kein schlechtes.

Bibliographische Angaben

Torsten Berning, Die besten Wohnmobilstellplätze Österreich, Außergewöhnliche Orte für den perfekten Urlaub auf vier Rädern, 160 Seiten, ca. 120 Abbildungen, Format: 16,5 x 23,5 cm, Klappenbroschur mit Fadenheftung, Verlag: Bruckmann Verlag GmbH, München, 25.3.2019, ISBN: 978-3-7343-1228-1, Preis: 19,99 EUR (D)